Brennnesseln für Henne & Küken

Home > Fütterung > Brennnesseln für Henne & Küken

Brennnesseln für Henne & Küken

Gefürchtet und doch so nützlich!

Von Kindern gefürchtet ist die Brennnessel doch einer der nützlichsten Pflanzen unserer heimischen Flora. In der Naturheilkunde ist sie schon eh und je eine bekannte Heilpflanze, egal ob bei Huhn, Pferd oder Mensch.

Gerade in der Aufzucht von Küken findet dieses Kraut regelmäßig Anwendung. Bekannt ist eine verbesserte Blutbildung und ein optimierte Nierentätigkeit durch die Gabe von Brennnesselblätter. Beides unterstützt die Entwicklung und das Wachstum unserer Küken.

Brennnesselblätter können trocken oder als Tee dem Kükenfutter zugegeben werden. Auf eine Fütterung von frischen Brennnesseln sollte verzichtet werden um eine Übertragung von Krankheiten zu verhindern.

Natürlich sind Brennnesselblätter auch in der Fütterung erwachsener Hühner eich echter Gewinn. Gerade in Zeiten hoher Belastung wie der Mauser unterstützen sie den Organismus unserer Hennen und Hähne.

2 thoughts on “Brennnesseln für Henne & Küken

  1. Das ist gut zu wissen, noch haben wir keine eigenen Hühner, aber dafür jede Menge Brennesseln!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

Schreibe einen Kommentar zu Claudia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.